Plattdeutsche Abende 2018

*   Mittwoch, 3. Januar 2018 – 19°° Uhr
Gasthof „Deutsches Haus“ / An der Kreisstr. 29 / 21279 Appel (Hollenstedt)
Günter Sepp aus Wistedt hat plattdeutsche Erzählungen auf Lager
 *  Mittwoch, 7. Februar 2018 – 19°° Uhr
Gasthof „Ferien auf der Heid“/ Karlsteinweg 45-47 / 21279 Eversen-Heide
Frauke Petershagen aus Jesteburg liest aus eigenen Werken
*   Montag, 5. März 2018 – 19°° Uhr
Gasthof „Hollenstedter Hof“Am Markt 1  /  21279 Hollenstedt
Peter Paulsen aus Lauenburg: Allens wat tellt is Leeven – Geschichten und Lieder
*   Mittwoch, 4. April 2018 – 19°° Uhr
Gasthof „Emmen /  Koppelweg 2  /  21279 Hollenstedt (Emmen)
Heinz Tiekötter und Gerd Pillip: De Tallymann vertellt un Gerd singt
 *  Mittwoch, 2. Mai 2018 – 19°° Uhr
Gasthof „Appelbeck am See“/ Appelbeck 14 /21279 Hollenstedt (Appelbeck)
H. Evers und H. Dreckmann:  Heiner und Heiner erzählen und singen
*  Montag, 4. Juni 2018 – 19°° Uhr
Amtshaus Moisburg / Auf dem Damm 5  /  21647 Moisburg
Petra Wede aus Seedorf   unterhält mit plattdeutschen Geschichten

  *  Dienstag, 2. Oktober 2018 – 19°° Uhr
Gasthof „Tödter“ /  Birkenweg 32  /  21646 Halvesbostel (Hollenstedt)
Gerd Pillip, Herbert Timm, Anette Meyer: Bunte plattdeutsche Mischung
*  Donnerstag, 1. November 2018 – 19°° Uhr
Gasthof „Deutsches Haus /  An der Kreisstraße 29  /  21279 Appel (Hollenstedt)
Heiner Schönecke (MdL) aus Elstorf: Über das Freilichtmuseum am Kiekeberg
*  Montag, 3. Dezember 2018 – 19°° Uhr
Gasthof „Emmen /  Koppelweg 2  /  21279 Hollenstedt (Emmen)
Heinrich Evers und Gerd Pillip: erzählen und singen zu Gitarre und Akkordeon

Der Eintritt zu diesen Abenden ist frei – Spenden sind willkommen
Programmänderungen vorbehalten

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.