Plattdeutscher Abend im April:

Donnerstag, 4. April 2013 – 19°°
im Gasthaus „Deutsches Haus“
21279 Appel (Hollenstedt), An der Kreisstr. 29 (Tel.:04165/8325)

Walter Marquardt aus Immenbek:
„Öber min Reis no Marokko – un noch ´n poor annere Vertelln“

Eintritt frei

Der bekannte Plattdeutsch-Experte Walter Marquardt aus Immenbeck führt uns mit Lichtbildern nach Marokko, unter anderem wird er über die fünf marokkanischen Königsstädte berichten. Er bringt aber auch noch einige weitere plattdeutsche Geschichten zur Unterhaltung mit.
Wie früher sein Vater setzt sich der frühere Schulleiter für die Pflege der plattdeutschen Sprache ein. Unter anderem ist er Leiter des Arbeitskreises „NettWarkPlatt“ in Buxtehude. Bekannt wurde er auch durch zahlreiche Veröffentlichungen, darunter Bücher mit Plattdeutschen Erzählungen. In Lesungen trägt er aus seinen Werken vor oder erzählt über seine erlebnisreichen Reisen.

Dieser Beitrag wurde unter Plattdeutsch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.