Sponsoren gesucht

HULLST MOKT MIT!

Wie geht das?

Um das Projekt weiterhin am Laufen zu halten, braucht Streammax Sponsoren, um den Sendebetrieb aufrechtzuerhalten.
Hier ist ein Betrag von zwischen 500 und 750 Euro notwendig.
Immer wenn beim HVV-Estetal eine Spendensumme in dieser Höhe zusammengekommen ist, kann der HVV-Estetal einen der geplanten wöchentlichen Plattdeutschen Abende übernehmen.
Sie können allein als Sponsor einen Abend finanzieren und damit für sich werben oder sich an einer Sammlung von Einzelspenden beteiligen.
Der Sponsor erhält während des Streams permanent eine eigene Bande mit seinem Logo; darüber hinaus gibt es vier extra Werbeeinblendungen.
Natürlich können Sie auch live dabei sein, die Künstler ansagen oder eine Grußbotschaft verfassen, die dann in die Sendung eingebaut wird.
Im Nachgang kann der Sponsor die Aufzeichnung auf seiner Internetseite oder für die sozialen Medien nutzen.
Für das Sponsoring wird eine ordentliche Rechnung ausgestellt.
Wir werden die Spendeneingänge auf unserer Internetseite veröffentlichen,  je  nach Wunsch namentlich oder anonym.

Unsere Bankverbindungen:

Sparkasse Harburg-Buxtehude
IBAN:  DE29 2075 0000 0009 0112 55

Volksbank Geest, Hollenstedt
IBAN:  DE77 2006 9782 0183 3006 00

Überweisungen bitte mit Stichwort:

„Hullnst mokt mit / namentlich“  oder „Hullnst mokt mit / anonym“

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.